Back

ADF Milking gewinnt King’s Award for Enterprise 2024 für Innovation

06.05.24
ADF Milking yellow cluster with King's Award 2024

Mit Freude teilen wir mit, dass uns uns in Großbritanien der King’s Award for Enterprise in der Kategorie Innovation für unsere einzigartige Melktechnologie ADF InVent verliehen wurde.

ADF InVent ist unsere patentierte Kopfbelüftung, die das Vakuum-Level im Kopf des Zitzengummis automatisch reguliert, wodurch das Melken besonders schonend erfolgt und die Effizienz im Melkstand gesteigert wird. Milchviehhalter wissen, dass es unmöglich ist, für jede Kuh einen passenden Zitzengummi zu verwenden. Deswegen haben wir eine Lösung entwickelt, bei der das Vakuum im Kopf des Zitzengummis überwacht wird, um sich an die unterschiedlichen Zitzengrößen jeder Milchkuh anzupassen.

Bei zu hohem Vakuum strömt gefilterte Luft in den Kopf des Zitzengummis ein, um einen optimalen Milchfluss sicherzustellen und das Wohlergehen der Kuh zu fördern. Unsere Kunden berichten von ruhiger stehenden Kühen, reduzierter Zitzenbelastung, höheren Milcherträgen und einem schnelleren Milcheinschussdank der ADF InVent-Technologie.

Wir fühlen uns geehrt, die harte Arbeit unserer Mitarbeiter sowie unser Firmenethos zum dritten Mal vom Britischen Königshaus anerkannt zu sehen. “Wir sind stolz darauf, ein Produkt wie InVent zu haben, das nicht nur in Großbritannien, sondern weltweit einen echten Mehrwert für Milchviehbetriebe bietet”, sagt unser Gründer James Duke. „Wir haben dies durch eine einfache und kostengünstige Lösung erreicht, die für jeden Milchviehbetrieb anwendbar ist. Der Erfolg eines Produkts basiert auf dem Wert, den es unseren Kunden bietet. Die hohe Nachfrage und das positive Kundenfeedback zeigen, dass InVent den Milchviehhaltern diesen Mehrwert bietet, indem es das Tierwohl und die Langlebigkeit der Kühe verbessert. Wir glauben, dass wir ein wirklich revolutionäres Produkt haben.Die Auszeichnung mit dem King’s Award for Enterprise hat uns darin bestärkt.“

Der King’s Award for Enterprise würdigt herausragende Unternehmen im Vereinigten Königreich von Großbritannien und Nordirland. Es ist die prestigeträchtigste Wirtschaftsauszeichnung des Landes, die in diesem Jahr zum 58. Mal verliehen wird. Die Preisträgerunternehmen dürfen das angesehene Emblem des Königlichen Preises für die nächsten fünf Jahre verwenden. In diesem Jahr wurden 252 Unternehmen für ihren Beitrag in den Bereichen Internationaler Handel, Innovation, nachhaltige Entwicklung und Förderung von Chancengleichheit ausgezeichnet.

Wir fühlen uns geehrt, diese Auszeichnung seiner Majestät erhalten zu haben, und freuen uns auf den Empfang auf Schloss Windsor, der im Sommer von Seiner Majestät dem König ausgerichtet wird. Später im Jahr werden wir die Auszeichnung auch mit einer Feier in unserem südenglischen Büro in der Grafschaft West Sussex feiern.

Der diesjährige Preis ist bereits die dritte königliche Auszeichnung, die wir erhalten haben. Zuvor wurden wir 2020 mit dem Queen’s Award for International Trade und 2013 mit dem Queen’s Award for Innovation ausgezeichnet.

Share story